Der Mikro Blogging Dienst über Politik

  • 04:22:37 pm on September 21, 2009 | 0
    Schlagwörter: , ,

    2012 und das Ende des monetären Systems – Nicht zuletzt sind die Finanz- und Bankenkrise die „Pomfinewra“ (Wienerischer Ausdruck für Totengräber) des Systems. Sie sind in den letzten Jahren schlicht und einfach überzogen worden … aus Gier und Profitdenken. Erinner dich, was Bankleute immer sagen: „Lass das Geld arbeiten!“ Arbeiten können wir Menschen, durch uns auch Tiere, aber niemals Geld! Es wurde nur dazu verwendet, den Banken noch mehr und mehr Profit, sprich Gewinne zu bringen. Ohne Rücksicht auf Verluste.
    http://schnittpunkt2012.blogspot.com/2009/09/2012-und-das-ende-des-monetaren-systems.html

    Advertisements
     
%d Bloggern gefällt das: