Der Mikro Blogging Dienst über Politik

Updates from RSS

  • 09:29:55 am on März 11, 2014 | 0 | # |
    Schlagwörter: , , , ,

    Die Frage der deutschen Staatsangehörigkeit hat endgültig die Massenmedien erreicht. Um so mehr sind letztere bemüht, Verwirrung zu diesem Thema zu stiften. Zusammengefaßt steckt hier die Antwort auf die Frage: wie komme ich zu meiner “richtigen” Staatsangehörigkeit.

    Werden wir betrogen … ? Ich glaube ja, oder warum werden keine Gerichtsurteile von Richtern unterschrieben?

    Wieso stand bis 1989 in unserem Pass:
    Der Inhaber ist Deutscher???????

    staatenlos

     
  • 08:29:38 pm on September 16, 2010 | 1 | # |
    Schlagwörter: ,

    menschenrechtsreporter.org

    Das internationale Medien-Projekt für Menschenrechte Liberty and Peace NOW! Human Rights Reporters wurde im Jahr 2006 mit der freundlichen Unterstützung des in Nürnberg lebenden Autors vor 3 Büchern, Hans-Jürgen Graf von dem französisch-deutschen Journalist, Rundfunk-Journalist, Autor von 9 Büchern, Fernseh- Radio- und Film-Produzent, Andreas Klamm Sabaot (London, England, Ludwigshafen am Rhein) gegründet.Seit dem Jahr 2007 wirkt und hilft auch der in Ludwigshafen am Rhein lebende Menschenrechts-Reporter Dirk Grund für die Rechte von Menschen und für Menschenrechte alle Menschen ohne Ausnahme….

    http://www.menschenrechtsreporter.org/


     
  • 04:26:00 pm on April 11, 2010 | 0 | # |
    Schlagwörter: , ,

    Von Daniel Neun | Am 1.-2-Mai findet im baden-württembergischen Sinsheim der Zweite Kongress der Unabhängigen Medien statt. Teilnehmer sind unter dem Motto “Für Demokratie und Freiheit” wieder unabhängige Journalisten, Autoren, Blogger, Seitenbetreiber und andere Medienschaffende.  Eingeladen nun auch:  Leser, Forenteilnehmer und einfache Besucher, die beim ersten Kongress im November in Berlin noch aussen vor bleiben mussten.

    http://www.menschenrechtsreporter.org/gfa/?p=21

     
  • 09:39:54 pm on April 6, 2010 | 0 | # |
    Schlagwörter: ,

    Gebt dem armen Obama doch ne Chance…. – … ach was hat man alles gehört, kurz bevor Obama zum Präsidenten gemacht…ähhh gewählt worden ist… „Jetzt gebt ihm doch erst mal eine Chance“… „ihr habt was gegen Schwarze“… „Der ist auf jeden Fall besser als Bush“… „Ich finde den sympathisch“… und als ganz in Grinsekatzemanier nur noch das Grinsen in den Erinnerungen zurück bleibt, wenn schon längst die nächsten völkerrechtswidrigen Kriege angezettelt wurden und schon längst tausende unschuldige Menschen im „Kampf gegen den Terror“ ihr Leben gelassen haben und schon längst die Freiheiten der Bürger immer mehr beschnitten worden sind dann werden wahrscheinlich die Obamisten den Friedensnobelpreis als Beweisführung für die Ehre und guten Absichten dieses „neuen“ Präsidenten hochhalten.

    http://infokrieger.blog.de/2010/01/19/gebt-armen-obama-ne-chance-7785522/

     
  • 06:06:03 pm on Februar 9, 2010 | 0 | # |
    Schlagwörter: , ,

    Das Spiel mit den Arbeitslosen – der Albtraum — Langsam aber sicher wird man ganz massiv daran erinnert, wie marode unser politisches System doch in Wirklichkeit ist. Besonders deutlich wird dies, wenn es um das Thema Arbeitslosigkeit geht. Das Verhalten der Bundesagentur für Arbeit könnte antihumaner nicht sein und belegt, dass ein Mensch und dessen Gegenwart und Zukunft keinen Wert mehr hat. Eine nicht nachvollziehbare Bürokratie sorgt indes für einen Nebelschleier, welcher es unmöglich macht, die Handlungen der Arbeitsagenturen nachzuvollziehen. Ganz im Sinne des Bürokratenwahnsinn zielt man nur noch auf den Vorteil einiger Auserwählter und lässt das Volk leiden. Durchaus ist es nicht übertrieben, wenn man hier Parallelen zu einem modernen Sklavensystem erkennt.
    http://www.buergerstimme.com/Design2/2010-01/das-spiel-mit-den-arbeitslosen-der-albtraum/

     
  • 06:03:02 pm on Februar 9, 2010 | 0 | # |
    Schlagwörter: , ,

    Die Krise der FDP – Manchmal staunt man nicht schlecht, wenn man sieht, wie schnell es sich eine Partei mit den Wählern verscherzen kann. Bereits kurz nach der Wahl ging es abwärts mit der FDP. Nach nur 100 Tagen Amtszeit hat die Partei laut Umfragen über 5% ihrer Wählerstimmen verloren. Auch der liberale Wähler scheint mit der Politik dieser Partei nicht mehr einverstanden zu sein. Diese zeigt deutlich, dass die FDP sich verschätzt hat und davon ausging, dass nur starke Unternehmer diese Partei gewählt haben.
    http://www.buergerstimme.com/Design2/2010-02/die-krise-der-fdp/

     
  • 08:21:48 pm on November 21, 2009 | 1 | # |
    Schlagwörter: , ,

    Wer Bil­dung sucht , wird mit ei­nem Maul­korb belohnt – Bad Homburg/Wiesbaden. Der per­sön­liche Re­fe­rent der hes­sisch­en Kul­tus­mi­nis­terin hat in ei­nem wei­teren Schrei­ben an den Be­trei­ber der In­ter­net­prä­senz fire-exit.de noch ein­mal nach­drück­lich darauf hingewiesen, dass Korwisi keine Er­laub­nis vor­läge, die Schrei­ben des Kul­tus­mi­nis­teriums und die nach­ge­ord­neter Dienst­stel­len zu veröffentlichen.
    http://www.im-dachgeschoss.de/ohnegleichen/720/zweiter-zensur-versuch

     
  • 01:32:18 pm on Oktober 9, 2009 | 0 | # |
    Schlagwörter: , ,

    Sanktionen wegbloggen – ein kollegialer Aufruf an die Blogosphäre — Von Frank Benedikt – Liebe Kolleginnen und Kollegen, viele von Euch haben sich schon mal mit dem Thema Hartz IV auseinandergesetzt , einige machen das sogar regelmäßig. Mit das Perfideste an dieser unsozialen Sozialgesetz-gebung sind die sogenannten Sanktionen nach §31 SGB II.Diese „Disziplinarmaßnahmen“ erlauben den JobCentern ,den Leistungsempfängern (warum nicht gleich: „Almosenempfänger“ ? ) bei vermeintlichen oder tatsächlichen Verstössen gegen die Auflagen und Forderungen „des Amtes“ die sogenannte „Leistung“ zu kürzen – im Extremfall (der leider beileibe kein Einzelfall ist – in 2008 trat er allein bei den unter 25-Jährigen rund 97.000 Mal ein ) um 100% .
    http://sanktionenwegbloggen.wordpress.com/2009/10/01/herzlich-willkommen/

     
  • 04:26:49 pm on September 21, 2009 | 0 | # |
    Schlagwörter: ,

    US-Abgeordnete fordern härtere Gangart gegen den Iran – Abgeordnete des Repräsentantenhauses der USA wollen per Gesetz harte Sanktionen gegen den Iran durchsetzen. WASHINGTON – Weil die Spannungen vor der Ende September ablaufenden Frist für Verhandlungen steigen und die Spekulationen über einen möglichen präventiven Luftschlag Israels zunehmen, haben führende US-Abgeordnete am Donnerstag eine härtere Gangart gegen den Iran gefordert.
    http://www.saarbreaker.com/2009/09/us-abgeordnete-fordern-hrtere-gangart-gegen-den-iran/#more-3092

     
Nächste Seite »